Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Ein Kurs speziell mit Erste Hilfe Maßnahmen für Kinder und Säuglinge für alle, die mit Kindern leben oder arbeiten.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an alle 

  • allgemein interessierten Personen
  • junge und werdende Eltern, 
  • Großeltern und anderen Familienangehörigen, 
  • Babysitter
  • Gruppenleiter,
  • Beschäftigte im sozialpädagogischen Bereich
  • sowie an jeden, der mit Kindern lebt oder im privaten oder beruflichen Umfeld mit Kindern zu tun hat, 

und spezielle Erste Hilfe Maßnahmen bei Kindern und Säuglingen erlernen möchte.

Inhalt

Der Kurs Erste Hilfe bei Kindernotfällen umfasst grundlegende Sofortmaßnahmen und spezielle Themen für die Hilfe beim Kind oder Säugling.

Zu den Lerninhalten zählen unter anderem:

  • Handeln im Notfall
  • Unfallverhütung und -vorbeugung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Kindern und Säuglingen
  • Verletzungen durch Tiere
  • Vergiftungen und innere Verätzungen
  • Grundlagen der Ersten Hilfe
  • u.v.m.

 

Dauer

  • Insgesamt 10 Unterrichtseinheiten (UE) á 45 Minuten
  • Beginn 9:00 Uhr, Ende 18:00 Uhr

Termine

Wir bieten Erste Hilfe Kurse bei Kindernotfällen jeden zweiten Samstag im Monat an.

Unsere nächsten Termine 2020
  • Samstag, den 12.09.2020
  • Samstag, den 10.10.2020 
  • Samstag, den 14.11.2020
  • Samstag, den 12.12.2020
Terminausblick 2021
  • Samstag, den 09.01.2021
  • Samstag, den 13.02.2021

Ort

Die Erste Hilfe bei Kindernotfällen findet in unseren Räumlichkeiten im Ortsverband statt:

 

ASB Ortsverband Hamburg-Nordost e.V.

Seminarraum Wandsbek

Schimmelmannstraße 123

22043 Hamburg

 

 

Kosten

45,00 € pro Person für alle privat teilnehmenden Personen

Kostenfrei für alle ASB Mitglieder mit Erste Hilfe Jahresgutschein (Mitgliedsausweis und Personalausweis bitte mitbringen)

KEINE Kostenübernahme von zuständigen Berufsgenossenschaften bzw. Unfallkassen möglich. Weitere Informationen finden Sie unter Betrieblicher Ersthelfer. Alternativ können Sie die Erste Hilfe Aus- und Fortbildung in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen besuchen. 

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl unserer Kurse ist  begrenzt. Eine Anmeldung ist daher zwingend erforderlich. Sie können uns per oder telefonisch unter 040 / 41 43 41 013 erreichen.