Downloads

ASB Nachbarschaftshilfe

Der ASB bietet an 14 Standorten in Hamburg ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe für Senior*innen an. In dem Projekt Nachbarschaftshilfe besuchen Ehrenamtliche ältere Menschen zu Hause. Dies geschieht so weit wie möglich in der Nachbarschaft bzw. im gleichen Stadtteil.  Besucht werden  Senior*innen, die Bedarf an sozialen Kontakten haben und/oder Unterstützung im Alltag benötigen, wie sie unter "guten Nachbarn" üblich ist.

Die Ehrenamtlichen kommen in der Regel für 1-2 Stunden pro Woche zu  Besuch, die Besuchszeiten werden individuell mit den besuchten Senior*innen abgestimmt.

Wenn Sie sich gerne ehrenamtlich in der Nachbarschaftshilfe engagieren möchten oder selbst gerne besucht werden möchten, finden Sie in diesem Flyer die Kontaktdaten für die verschiedenen Standorte. Alternativ können Sie sich bei uns in der Zeitspender-Agentur melden: zeitspender@asb-hamburg.de oder T. 040 25 33 05 04

Hamburg besucht

In dieser Broschüre finden Sie eine Auflistung der Besuchs- und Begleitdienste die im Aktivoli Fachkreis "Besuchs- und Begleitdienste" organisiert sind.

Flyer der Hamburger Freiwilligenagenturen

Der Flyer der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (lagfa) Hamburg mit allen Kontaktdaten der Hamburger Freiwilligenagenturen.

Avanti! Das kleine Ehrenamt für Zwischendurch.

Eine kleine Anleitung zum Abonnieren unseres Messenger-Newsletters (WhatsApp und Telegram) für kurzfristige und
einmalige Engagements.

Informtionsbroschüre zum Thema "Gemeinnützige Vereine"

Das steuerliche Gemeinnützigkeitsrecht unterstützt das ehrenamtliche Engagementmit weitreichenden Steuervergünstigungen. Um Ihnen Hilfe und Unterstützung im Umgang mit den Regelungen des Gemeinnützigkeitsrechts anzubieten, hat die Finanzbehörde Hamburg in Kooperation mit dem Finanzamt Hamburg-Nord diese Broschüre aufgelegt.

Kurse für Ehrenamtliche in Besuchs- und Begleitdiensten für ältere Menschen

Februar - Juni 2020
Wenn die Mobilität abnimmt, können viele Menschen ihre alltäglichen sozialen Kontakte im Umfeld nicht mehr wahrnehmen. Begegnungen und Gespräche mit anderen Menschen finden immer seltener statt und sie ziehen sich in ihre häusliche Umgebung zurück.

In dieser Situation würden sich viele Ältere über Besuche freuen.In allen kostenlosen Kursen führen ausgewählte Fachleute durch die Themen, bringen ihre Erfahrungen ein und nennen geeignete Ansprechpartner.Die Kurse unterstützen bei der Orientierung und Qualifizierung für ein ehrenamtliches Engagement.

Kontakt
ASB Zeitspender-Agentur

Weidenallee 56
20357 Hamburg


Telefon: +49 40 2533 0504

Öffnungszeiten:

Mo:
10 - 12 Uhr
Di:
10 - 12 Uhr u. 13 - 16 Uhr
Mi:
10 - 12 Uhr
Do:
10 - 12 Uhr u. 13 - 17 Uhr
ASB Zeitspender-Agentur

Weidenallee 56
20357 Hamburg


Telefon: +49 40 2533 0504

Öffnungszeiten:

Mo:
10 - 12 Uhr
Di:
10 - 12 Uhr u. 13 - 16 Uhr
Mi:
10 - 12 Uhr
Do:
10 - 12 Uhr u. 13 - 17 Uhr