ASB Besuchshundedienst Ortsverband Bergedorf/Rothenburgsort

ASB Hamburg Besuchshundedienst

Besuchshunde – sie öffnen Herzen, spielen Clowns oder machen den Entertainer:

Gerade ältere Personen, Menschen mit Behinderungen oder Kranke können vom Kontakt mit einem tierischen Partner profitieren und reagieren auf den Kontakt mit Tieren sehr positiv.

Die Besuchshunde des ASB besuchen alte, kranke, behinderte Menschen zu Hause, in Pflegeeinrichtungen, Krankenhäusern und Hospizen.

Sie gehen in Schulen, Kindergärten oder in den Hort, um Kindern den Umgang mit Hunden zu zeigen.

Für Hundebesitzer*innen ist der Besuchshundedienst eine ideale Möglichkeit, sich mit ihrem Tier freiwillig für andere Menschen zu engagieren. Sie erleben die Freude und Begeisterung der Menschen, die sie besuchen, oder auch die Stille einer sanften Begegnung unmittelbar. Eine Erfahrung, die viele tief bewegt.

Wir bilden das Mensch- Hund-Team professionell mit Unterstützung von erfahrenen Tiertrainern*innen aus und übernehmen den größten Teil der Kosten für diese Ausbildung.

Die Besuchshunde-Teams sind ehrenamtlich tätig. Ihr Einsatz erfolgt kostenlos.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Egal, ob Sie sich selber zusammen mit Ihrem Hund freiwillig engagieren möchten oder ob Sie den ASB Besuchshundedienst in Anspruch nehmen möchten.

 

Kontakt:

Carolin Lagoni
E-Mail:
ASB  Bergedorf 040 / 7380518
 

Kontakt
ASB Ortsverband Hamburg-Bergedorf/ Rothenburgsort e.V.

Brookkehre 4
21029 Hamburg


Telefon: +49 40 7380518
Fax: +49 40 73923374
Mehr Informationen

Öffnungszeiten:

Mo:
10 - 12 Uhr
Di:
10 - 12 Uhr
Mi:
10 - 12 Uhr
Do:
10 - 12 Uhr
Fr:
10 - 12 Uhr

Und nach Vereinbarung

ASB Ortsverband Hamburg-Bergedorf/ Rothenburgsort e.V.

Brookkehre 4
21029 Hamburg


Telefon: +49 40 7380518
Fax: +49 40 73923374
Mehr Informationen

Öffnungszeiten:

Mo:
10 - 12 Uhr
Di:
10 - 12 Uhr
Mi:
10 - 12 Uhr
Do:
10 - 12 Uhr
Fr:
10 - 12 Uhr

Und nach Vereinbarung

Spendenkonto des ASB
OV Hamburg-Bergedorf/
Rothenburgsort e. V.:

Aus aktuellem Grund erfragen sie bitte unsere Kontodaten bei unserer Geschäftsstelle telefonisch, per Mail an oder Sie können auch über das Spendenportal des ASB Hamburg spenden.
Dann geben sie bitte beim Verwendungszweck den Ortsverband als Begünstigten an

Online-Spende - Helfen Sie uns zu helfen!