Willkommen in der 'Lupine'!

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich Willkommen im Senioren- und Pflegeheim "Lupine"!
Die Entscheidung, in eine stationäre Einrichtung zu ziehen, die eigenen vier Wände zu verlassen und sich in einer ganz neuen Umgebung zurecht zu finden, fällt niemandem leicht. Wir vom ASB Senioren- und Pflegeheim "Lupine" versuchen, Ihnen die Umstellung so angenehm wie möglich zu machen und Ihnen bzw. Ihren Angehörigen das alte Zuhause bestmöglich zu ersetzen. Gemäß den Leitlinien des ASB fühlen sich die Mitarbeitenden der "Lupine" jeder Bewohnerin und jedem Bewohner in besonderem Maße verpflichtet. Das Leben in der "Lupine" wird meist als familiär und herzlich wahrgenommen, bei uns wird viel und gern gelacht, aber auch ernstere Themen sind bei uns gut aufgehoben. Willkommen sind alle Menschen, die Unterstützung in der Bewältigung ihres alltäglichen Lebens benötigen und gern in der Gemeinschaft leben. Aber auch Personen, die sich lieber zurückziehen möchten, sind bei uns herzlich willkommen.
Um Ihnen die Entscheidung für die "Lupine" zu erleichtern, bieten wir auch Probewohnen an. So haben Sie Gelegenheit, das Haus kennenzulernen, ehe Sie sich für eine Einrichtung entscheiden. Kommen Sie gerne zu einem Besuch in die Lupine.

 

Wir sind ständig auf der Suche nach kompetenten, freundlichen Fachkräften, die Lust haben, das bunte Leben in der "Lupine" für unsere BewohnerInnen zu gestalten. Wenn Sie als Pflegefachkraft, Alltagsbegleiter*in oder Betreuungskraft Freude daran haben, Menschen mit Demenz zu betreuen und daran mitwirken wollen, das Wohngruppen-Konzept in der "Lupine" weiterzuentwickeln, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Für Fragen oder Anregungen sprechen Sie mich und mein Team gern an. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Kathrin Geschke
Einrichtungsleitung

Öffnungszeiten:
Rezeption

Montag - Donnerstag von 9:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 9:00 bis 14:00 Uhr

und nach Vereinbarung/ Besuchereingang: Grubenstieg
Telefon: 040 / 83398 - 3110

 

Informationen zur Besuchsregelung: Ein Besuch in der 'Lupine' ist jederzeit möglich, sofern ein tagesaktueller, negativer Covid-Testbefund durch eine offizielle Teststelle vorgelegt wird. Der Nachweis ist am Empfang sowie bei der diensthabenden Schichtleitung in Papier- oder digitaler Form vorzuzeigen. Personen, die keinen Nachweis mitbringen, müssen sich vor Ort testen lassen und 15 Minuten auf das Ergebnis warten, bevor sie die Wohnbereiche betreten. Für Fragen steht Ihnen die Einrichtungsleitung der Lupine, Frau Geschke, unter der Telefonnummer (040) 83398-3110 zur Verfügung. Hier finden Sie die aktuellen Maßnahmen, welche Hamburg zum Schutz vulnerabler Personengruppen ergriffen hat. 

Kontakt

ASB Senioren- und Pflegeheim LUPINEKathrin Geschke

Einrichtungsleitung

Lupinenweg 12
22549 Hamburg


Telefon: +49 40 83398 3110
Fax: +49 40 83398 3154

Andrea Wulf

Pflegedienstleitung/ stellv. Einrichtungsleitung

Lupinenweg 12
22549 Hamburg


Telefon: +49 40 83398 3110
Fax: +49 40 83398 3154

Patrick Sydow

Teamleitung Verwaltung

Lupinenweg 12
22549 Hamburg


Telefon: +49 40 83398 3110
Fax: +49 40 83398 3154

Michael Skopnick

Küchenleitung

Lupinenweg 12
22549 Hamburg


Telefon: +0 49 40 833 98 3110
Fax: +0 49 40 833 98 3154