Neues Einsatzfahrzeug in Dienst gestellt

13.03.2012
 | 
  • OV-Eimsbüttel
neuer Rettungswagen Front

Nach 3 Monaten "Pimp my RTW"...

Nun ist es soweit, der erste ehrenamtliche ASB Rettungswagen (RTW) bzw. Notfall-Krankenwagen (N-KTW) ist seit Anfang Februar in Dienst. Der RTW Sama Hamburg 32/49 bzw. N-KTW Sama Hamburg 32/62, wurde gestern vom Autoservice Koch an den Leiter Sanitätsdienst übergeben. Das Sanitätsmaterial, Tragen und Geräte wurde mit freundlicher Unterstützung durch Medizintechnik Franke beschafft. 

Das Fahrzeug wurde im Jahr 2011 gebraucht beschafft. In Hamburg erfolgte ein Umbau der Technik und eine Anpassung der Ausstattung, seinen ersten Einsatz hat das Fahrzeug zu Ostern 2012. 

Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 316 CDi

  • 5-Zylinder 2,6l Common-Rail-Turbodiesel OM 612 DE 27 LA
  • 4-Gang Automatikgetriebe W5A 380
  • Höchstgeschwindigkeit 160 km/h
  • Länge: 5,98 m - Breite: 1,98 m - Höhe: 2,75 m

Ausbau: System Strobel, Aalen
Technischer Umbau: Autoservice Koch, Hamburg

Ausbau und Ausstattung Führerhaus:

  • Klimaanlage
  • Standheizung
  • Schutzhelme (2)
  • FuG 8b mit Bedienhörer Commander 5
  • Rückfahrkamera
  • Bluetooth Freisprecheinrichtung
  • Navigationssystem
  • Handfunkgerät Rexon 2m

Ausbau und Ausstattung Patientenraum:

  • Klimaanlage / Zusatzheizung
  • System Strobel Aero Komfort Patientenlagerung
  • Stollenwerk Fahrtrage
  • Tragestuhl klappbar
  • Corpuls 08/16 Defibrillator/Monitoring-System mit 12 Kanal EKG, Spo2, Blutdruckmessung
  • EKG / AED Lifepak 1000
  • Weinmann Medumat Standard m. Modul Oxygen
  • Weinmann Accuvac Rescue Absaugpumpe
  • im Aufbau integrierte Absaugpumpe
  • Notfallrucksack Pax
  • Notfalltache Kind Pax
  • Chirurgisches Besteck
  • Vakuummatratze
  • Schaufeltrage Ferno
  • Spineboard
  • weitere Ausstattung nach DIN

Verwendung:
Das Fahrzeug kann variabel als RTW oder als KTW (32/62) bzw. mobile Unfall-Hilfsstelle eingesetzt werden. Hauptsächlich wird es bei Sanitäts- und Sonderdiensten des Hamburger ASB eingesetzt werden, steht aber auch für Zwecke des Katastrophenschutze sbereit.

Fahrzeuggeschichte:

 

Kontakt
ASB Ortsverband Hamburg-Mitte e.V.

Suurheid 20, Halle 15
22559 Hamburg


Telefon: +49 40 831131
Fax: +49 40 835995

Öffnungszeiten:

Mo:
10 - 19 Uhr
Di:
10 - 15 Uhr
Mi:
10 - 15 Uhr
Do:
10 - 15 Uhr
ASB Ortsverband Hamburg-Mitte e.V.

Suurheid 20, Halle 15
22559 Hamburg


Telefon: +49 40 831131
Fax: +49 40 835995

Öffnungszeiten:

Mo:
10 - 19 Uhr
Di:
10 - 15 Uhr
Mi:
10 - 15 Uhr
Do:
10 - 15 Uhr

Antrag zur Änderung der Satzung für die Mitgliederversammlung am 4.4.2022

Zum Download
FacebookInstagram