Konzert für Helfer*innen und Ukrainer*innen in der Laeiszhalle

11.04.2022
 | 
  • News, 
  • Landesverband
Mitglieder des Symphonischen Chor Hamburg und ASB Hamburg Geschäftsführer
Der Symphonische Chor Hamburg hat die Karten für die Ukrainer*innen und Helfer*innen gespendet. Von re. n. li. Verena Redel, Michael Sander (ASB Hamburg), Sabine Fehling, Torsten Behle. Foto ASB Hamburg / B.Cordes

Am Samstag war ein Abend der Musik, der Ruhe und der Begegnung in der Laeiszhalle Hamburg mit Ukrainer*innern und den freiwilligen Helfer*innen. Der Symphonischer Chor Hamburg hat die Konzertkarten gespendet, ein herzliches Dankeschön an den Chor und für das wunderbare Konzert.

Unser Geschäftsführer des ASB Hamburg Michael Sander bedankte sich bei den freiwilligen Helfern*innen persönlich im Namen des Landesvorstandes und der Geschäftsführung für ihre großartige Hilfsbereitschaft und Solidarität. Seit Wochen nehmen sie Schutzsuchende Ukrainer*innen am ASB Info-Point am Hauptbahnhof in Empfang, unterstützen sie beim Ankommen in Hamburg, helfen bei zahlreichen Aktionen und Projekten. Danke auch an die Mitarbeiter*innen der Laeiszhalle, es war eine tolle Zusammenarbeit.

Hier geht zu den ASB Hamburg Hilfsangeboten für Schutzsuchende Ukrainer*innen.

Infos zum ASB Hamburg Info-Point am Hauptbahnhof: Sonja Brier, Tel: 040 / 833 98 203, E-Mail:

Kontakt
ASB Ortsverband Hamburg-Mitte e.V.

Suurheid 20, Halle 15
22559 Hamburg


Telefon: +49 40 831131
Fax: +49 40 835995

Öffnungszeiten:

Mo:
10 - 19 Uhr
Di:
10 - 15 Uhr
Mi:
10 - 15 Uhr
Do:
10 - 15 Uhr
ASB Ortsverband Hamburg-Mitte e.V.

Suurheid 20, Halle 15
22559 Hamburg


Telefon: +49 40 831131
Fax: +49 40 835995

Öffnungszeiten:

Mo:
10 - 19 Uhr
Di:
10 - 15 Uhr
Mi:
10 - 15 Uhr
Do:
10 - 15 Uhr

Antrag zur Änderung der Satzung für die Mitgliederversammlung am 4.4.2022

Zum Download
FacebookInstagram