Wunschfahrt des ASB Hamburg Wünschewagen zum Alten Elbtunnel

13.01.2021
 | 
  • News, 
  • Landesverband, 
  • Wünschewagen
Wunschfahrt des ASB Hamburg Wünschewagen zum Alten Elbtunnel
Der 85-jährige Johannes nahm ein letztes Mal seinen früheren Arbeitsweg durch den Alten Elbtunnel. Seine Tochter und zwei ehrenamtliche Wunscherfüllerinnen begleiteten ihn. Foto: Toni Gunner

Knapp 2 Stunden hat Johannes mit unseren Wunscherfüllerinnen Anna und Tanja am Hamburger Hafen verbracht. Sein Wunsch war es, noch einmal durch den Alten Elbtunnel zu gehen. Er hatte als Schiffszimmerer in einer Hamburger Traditionswerft gearbeitet. Er nahm nochmal seinen alten Arbeitsweg – den Autoaufzug nach unten und unter der Elbe hindurch. „So leer hab ich den Elbtunnel noch nie gesehen“, sagte er. Am Aussichtspunkt auf der anderen Elbseite schaute Johannes lange aufs Wasser – gedankenverloren, zufrieden, warm eingepackt gegen den Schneeregen. Das Wetter konnte dem kernigen Hamburger noch nie etwas anhaben: Früher fuhr er täglich die 15 Kilometer aus Hummelsbüttel bis zum Hafen. „Das tat richtig gut, mal wieder rauszukommen“, sagte Johannes zum Abschied...

Mehr Informationen zum Wünschewagen