Weihnachtspäckchen packen für Kinder in Not

19.11.2015
 | 
  • Zeitspender
Foto: www.kinderzukunft.de

Die Kinderzukunft ruft auch in diesem Jahr unter dem Motto "Weihnachtspäckchen für Kinder in Not" wieder dazu auf, Weihnachtspäckchen für bedürftige Kinder in Osteuropa zu packen. Und aus aktuellem Anlass werden erstmals auch Flüchtlingskinder in Deutschland beschenkt. Mit einer kleinen Geste können wir so Kinderaugen strahlen lassen!

Jährlich beteiligen sich ganze Schulklassen, Vereine, Firmen und viele tausend Privatpersonen an dieser Aktion.

Bis zum 7. Dezember können Sie noch Ihre Päckchen an den Sammelstellen abgeben. Die gesammelten Päckchen werden im Dezember dann an bedürftige Kinder in Rumänien, Bosnien, Herzegowina, Ukraine und Deutschland verteilt.

Mehr Infos zur Aktion und den Sammelstellen finden Sie hier.