ASB Hamburgs Werkstatt-Kita-Konzept als Titelstory im Fachmagazin "Kindergarten heute"

04.06.2024
 | 
  • News, 
  • Sozialeinrichtungen GmbH, 
  • Kinder und Jugend

Die Abteilung Kinder und Jugend des ASB Hamburg hat mit ihrem innovativen Werkstatt-Kita-Konzept große Anerkennung erhalten: Das Fachmagazin "Kindergarten" widmet diesem Konzept seine aktuelle Titelstory. Unsere Kita-Fachberaterin Margit Müller hat den Artikel verfasst und beschreibt darin ausführlich die Grundlagen und Ziele des Werkstatt-Kita-Konzepts.

Wer bisher noch nicht genau weiß, was sich hinter dem Werkstatt-Kita-Konzept verbirgt, dem wird hier eindrucksvoll die besondere Philosophie vermittelt: "In einer Werkstatt-Kita finden Kinder Raum und ein differenziertes Angebot, um ihren Sinneseindrücken auf mehr als 100 Möglichkeiten Ausdruck zu verleihen. Erkenntnisse aus der Hirnforschung, wie Kinder nachhaltig lernen, liegen dem Konzept zugrunde: Kinder brauchen für ihre Entwicklung eine anregende und vielseitige Lernumgebung. Sie sind wissbegierig und wollen eigenständig forschen und experimentieren, ihr Wissen erweitern und festigen."

Neben dem ästhetischen Gesamtkonzept der Werkstätten spielen die Interessen und Themen der Kinder eine entscheidende Rolle dabei, welche Themen in den Werkstätten gesetzt werden und welches Material mehr Raum erhält. Die Raumkonzepte sind dynamisch und passen sich ständig den Bedürfnissen der Nutzer:innen an.

Zusätzlich zu dem ausführlichen Artikel enthält die Ausgabe des Fachmagazins auch ein Interview mit der Facherzieherin Lina Torres.

Insgesamt ist der Artikel eine tolle Anerkennung unseres Konzeptes und eine faszinierende und inspirierende Lektüre, die einen tiefen Einblick in das erfolgreiche Werkstatt-Kita-Konzept des ASB Hamburg bietet. Ein sehr lesenswerter Artikel, der hier in voller Länge nachzulesen ist.