ASB Hamburg

Arbeiter-Samariter-Bund

Arbeiter-Samariter-Bund

Bildbereich

Projekt Kita Redderbarg

Die neue Kindertagesstätte soll im Hamburger Stadtteil Lehmsahl-Mellingstedt entstehen und wird über insgesamt 95 Plätze für Elementar- und Krippenkinder verfügen.

Die derzeitige Kita Redderbarg  befindet sich unmittelbar an der Grundschule  Lehmsahl-Mellingstedt und hat ca. 45 Plätze für Elementar- und Krippenkinder.

Die derzeitigen Räumlichkeiten der reichen nicht mehr aus um den steigenden Bedarf und die steigende Nachfrage an Krippenplätzen zu decken.  Das neue Gebäude soll in unmittelbarer Nähe zur Schule auf einem benachbarten Grundstück entstehen und wird dann eine Kapazität von insgesamt  95 Plätzen (50 Elementar-, 45 Krippenplätze)

Das besondere Konzept der Werkstattkita gibt der Kita ein besonderes Profil und sorgt für ein Alleinstellungskriterium gegenüber anderen im Stadtteil befindlichen Kitas.

Kontakt

Werkstatt-Kita Redderbarg
Anna Eilert

Gesamtleitung Kita und Schulkooperation (GBS)

Redderbarg 50
22397 Hamburg

eMail: 
Telefon: +49 40 6084156
Fax: +49 40 60889389

So finden Sie uns!

vCard icon