Details zum Angebot:

Natur- und kinderbegeisterte Waldbotschafter:innen für die Begleitung der Waldspiele im Herbst 2024

Angebots-ID:
79767
(Nennen Sie uns diese Nummer, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten)
Stadtteile:
  • Volksdorf (Wandsbek)
  • Niendorf (Eimsbüttel)
  • Neugraben-Fischbek (Harburg)
  • Bergedorf (Bergedorf)
  • Bahrenfeld (Altona)
  • 7. Bezirk Harburg
  • 5. Bezirk Wandsbek
  • 3. Bezirk Bergedorf
  • 2. Bezirk Eimsbüttel
  • 1. Bezirk Altona
Name der Einrichtung:
Schutzgemeinschaft Deutscher Wald - Landesverband Hamburg e.V.
Standort Webseite
Beschreibung der Einrichtung:
Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Landesverband Hamburg e.V. (SDW) ist seit mehr als 40 Jahren für die Natur in unserer Stadt aktiv. Sie stellt sich der Herausforderung, an einer zukunftsfähigen und umweltgerechten Stadt Hamburg mitzuwirken. Die Aufgabenfelder der SWD liegen in der Naturschutzarbeit, der Waldpädagogik sowie der Nachhaltigkeit.
Aufgaben der Freiwilligen:

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald veranstaltet seit mehr als 20 Jahren die WaldSpiele für Grundschulkinder in Hamburgs Wäldern. Jeweils im Frühjahr und Spätsommer wird vielen Kindern in den Hamburger Waldgebieten Niendorfer Gehege, Bergedorfer Gehölz, Harburger Berge, Volksdorfer Wald und Altonaer Volkspark ein abwechslungsreiches und aufregendes Walderlebnis geboten.

Auf den rund zwei Kilometer langen Parcours sind die jährlich zwischen 6.000 und 8.000 Jungen und Mädchen der 3. Klassen im Wald unterwegs. An 12 Stationen lösen die Kinder unterschiedlichste Aufgaben - sei es durch Wissen, Geschicklichkeit, Teamgeist oder über Sinneswahrnehmung. So kann jedes Kind individuell seine Gruppe unterstützen.

Die einzelnen Stationen werden von ehrenamtlichen Helfer:innen - sogenannten Waldbotschafter:innen - betreut. Pro Tag sind bis zu 40 Waldbotschafter:innen im Einsatz, die die Kinder an den Stationen betreuen.

Wenn Sie ein Mensch mit Spaß und Freude am Umgang mit Kindern sind und sich gerne in der Natur aufhalten, haben Sie vielleicht auch Lust, Waldbotschafter:in zu werden? Sie sollten an einem  (gerne auch an mehreren Tagen) bei der Veranstaltung helfen können:  Die Waldspiele finden unter der Woche statt, ein Einsatz dauert von 8 Uhr bis 12 Uhr. Sie bleiben in der Zeit im Wald an Ihrer Station. Dabei sind Sie nicht allein, sondern mindestens zu zweit. Sie benötigen weder einen naturwissenschaftlichen Hintergrund, noch ein fundiertes Wald- oder Naturwissen. Die Einarbeitung in die einzelnen Stationen ist schnell und leicht verständlich.

Termine im Herbst 2024:

10. September - Bergedorfer Gehölz
11. September - Harburger Berge
12./13. September - Volksdorfer Wald
17. September - Volkspark Altona
18./19. September - Niendorfer Gehege

Die Buchung erfolgt über ein Anmeldeportal. Der Anmeldezeitraum beginnt Anfang Februar 2024. 

Zeiten: Treffen am Morgen ist jeweils zwischen 8:00/8:15 Uhr, Ende ist ca. um 12:30 Uhr.

Wenn Sie Interesse haben, sich bei den WaldSpielen zu engagieren, melden Sie sich gerne bei uns in der Freiwilligenagentur oder direkt bei der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald: waldschule@wald.de

Zeitlicher Rahmen:
von 8 bis 12 Uhr an einem oder mehreren Veranstaltungstagen im Frühjahr/Spätsommer
Kontakt
ASB Zeitspender-Agentur

Weidenallee 56
20357 Hamburg


Telefon: +49 40 2533 0504

Öffnungszeiten:

Mo:
10 - 12 Uhr
Di:
10 - 12 Uhr u. 13 - 16 Uhr
Mi:
10 - 12 Uhr
Do:
10 - 12 Uhr u. 13 - 17 Uhr

Beratungstermine nach Absprache

ASB Zeitspender-Agentur

Weidenallee 56
20357 Hamburg


Telefon: +49 40 2533 0504

Öffnungszeiten:

Mo:
10 - 12 Uhr
Di:
10 - 12 Uhr u. 13 - 16 Uhr
Mi:
10 - 12 Uhr
Do:
10 - 12 Uhr u. 13 - 17 Uhr

Beratungstermine nach Absprache