Details zum Angebot:

Mithilfe gesucht - Fahrrad-Schrauben, Organisation oder Transport

Angebots-ID:
192809
(Nennen Sie uns diese Nummer, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten)
Stadtteile:
  • 4. Bezirk Hamburg-Mitte
  • St. Pauli (Mitte)
Name der Einrichtung:
Westwind Hamburg e.V.
Standort
Beschreibung der Einrichtung:

Der Verein Westwind Hamburg e.V. besteht seit 2015 und hat sich zum Ziel gemacht, geflüchteten Menschen mehr Unabhängigkeit und Mobilität zu geben. Dabei sind Fahrräder kostengünstige, nachhaltige und umweltschonende Fahrzeuge, die helfen, dieses Ziel zu erreichen.

Die Unterkünfte der Geflüchteten waren oft weit abgelegen. Da entstand die Idee, den Menschen schnell, unbürokratisch und kostenfrei Fahrräder zur Verfügung zu stellen. Mit dem Fahrrad unterwegs zu sein, heißt teilzuhaben am Leben in der Stadt: sei es Freizeit oder Arbeit, Veranstaltungen oder Schule, Behörde oder Einkäufe.

Bis heute haben die Westwind Werkstätten mehr als 2.000 gespendete Bikes verkehrssicher gemacht und an Bedürftige mit und ohne Migrationshintergrund übergeben.

Ein Zusammenschluss freiwilliger Helfer, mit dem Gemeinsam mit geflüchteten Menschen werden Fahrräder repariert, Radtouren organisiert und Selbsthilfewerkstätten unterstützt.

Aufgaben der Freiwilligen:

Der Verein Westwind Hamburg e.V. besteht seit 2015 und hat sich zum Ziel gemacht, geflüchteten Menschen mehr Unabhängigkeit und Mobilität zu geben. Dabei sind Fahrräder kostengünstige, nachhaltige und umweltschonende Fahrzeuge, die helfen, dieses Ziel zu erreichen.

Die Unterkünfte der geflüchteten Menschen waren oft weit abgelegen. Da entstand die Idee, den Menschen schnell, unbürokratisch und kostenfrei Fahrräder zur Verfügung zu stellen. Mit dem Fahrrad unterwegs zu sein, heißt teilzuhaben am Leben in der Stadt: sei es Freizeit oder Arbeit, Veranstaltungen oder Schule, Behörde oder Einkäufe.

Bis heute haben die Westwind Werkstätten mehr als 2.000 gespendete Bikes verkehrssicher gemacht und an Bedürftige mit und ohne Migrationshintergrund übergeben.

Ein Zusammenschluss freiwilliger Helfer, mit dem Gemeinsam mit geflüchteten Menschen werden Fahrräder repariert, Radtouren organisiert und Selbsthilfewerkstätten unterstützt.

Ehrenamtliche Mithilfe beim Schrauben, bei der Organisation oder beim Transport ist willkommen und nach Absprache möglich.

Alle Anfragen und Informationen per Email unter info@westwind-hamburg.de

Zeitlicher Rahmen:
nach Absprache
Kontakt
ASB Zeitspender-Agentur

Weidenallee 56
20357 Hamburg


Telefon: +49 40 2533 0504

Öffnungszeiten:

Mo:
10 - 12 Uhr
Di:
10 - 12 Uhr u. 13 - 16 Uhr
Mi:
10 - 12 Uhr
Do:
10 - 12 Uhr u. 13 - 17 Uhr
ASB Zeitspender-Agentur

Weidenallee 56
20357 Hamburg


Telefon: +49 40 2533 0504

Öffnungszeiten:

Mo:
10 - 12 Uhr
Di:
10 - 12 Uhr u. 13 - 16 Uhr
Mi:
10 - 12 Uhr
Do:
10 - 12 Uhr u. 13 - 17 Uhr

Besuchen Sie uns auch gerne auf Facebook, Twitter und Instagram.

Gefördert durch: