Details zum Angebot:

Stundenweise Betreuung von Menschen mit Demenz zu Hause

Angebots-ID:
37177
(Nennen Sie uns diese Nummer, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten)
Stadtteile:
  • 7. Bezirk Harburg
  • 3. Bezirk Bergedorf
  • 2. Bezirk Eimsbüttel
  • 1. Bezirk Altona
Name der Einrichtung:
Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V.
Standort Webseite
Beschreibung der Einrichtung:

Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg e.V. ist ein lebendiger Verein mit vielen engagierten Mitgliedern:innen, Mitarbeiter:innen und ehrenamtlich Tätigen. Seit mehr als 25 Jahren beraten, begleiten und unterstützen wir Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen.

Wir bieten Unterstützung für Menschen mit Demenz und Angehörige durch Beratung, Gesprächsgruppen, Begleitung und Betreuung sowie durch verschiedene kulturelle Angebote an. Zusätzlich organisieren wir Veranstaltungen und versuchen öffentlich auf die Belange von Menschen mit Demenz aufmerksam zu machen. Unser Ziel ist eine gute, umfassende Versorgung von Menschen mit Demenz sicherzustellen sowie Verständnis und Akzeptanz für die Situation von Betroffenen und Angehörigen zu erreichen.

Aufgaben der Freiwilligen:

Die Alzheimer Gesellschaft Hamburg engagiert sich für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen. Unter anderem organisiert sie Besuche von Ehrenamtlichen im Zuhause der an Demenz erkrankten Menschen.

Dafür sucht sie ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die stundenweise dementiell erkrankte Menschen in ihrem häuslichen Umfeld betreuen möchten. Die Betroffenen freuen sich über einen Spielpartner oder einen Spazierbegleiter. Die Einsätze können zeitlich individuell abgesprochen werden.  Alle ehrenamtlichen Helfer*Innen werden vor ihrem Einsatz von der Alzheimer Gesellschaft geschult. 

Zur Vorbereitung auf die Begleitung von Menschen mit Demenz in der Häuslichkeit bieten wir halbjährliche Schulungen an.

Die kostenlose Schulung vermittelt alle wichtigen Informationen und Fähigkeiten, die für die ehrenamtliche Tätigkeit notwendig sind, wie z.B. Informationen über das Krankheitsbild „Demenz“, über Möglichkeiten der Beschäftigung und der Kommunikation mit Menschen mit Demenz, über die Situation der Angehörigen,  aber auch über rechtliche Aspekte sowie die Rolle der Ehrenamtlichen. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Wenn Sie sich für dieses Engagement interessieren, melden Sie sich gerne bei uns in der Freiwilligenagentur. Wir beantworten gerne erste Fragen und stellen auf Wunsch den Kontakt zur Einrichtung her.

Zeitlicher Rahmen:
regelmäßig, ca. 3-4 h pro Woche, nach Absprache
Kontakt
ASB Zeitspender-Agentur

Weidenallee 56
20357 Hamburg


Telefon: +49 40 2533 0504

Öffnungszeiten:

Mo:
10 - 12 Uhr
Di:
10 - 12 Uhr u. 13 - 16 Uhr
Mi:
10 - 12 Uhr
Do:
10 - 12 Uhr u. 13 - 17 Uhr

Beratungstermine nach Absprache

ASB Zeitspender-Agentur

Weidenallee 56
20357 Hamburg


Telefon: +49 40 2533 0504

Öffnungszeiten:

Mo:
10 - 12 Uhr
Di:
10 - 12 Uhr u. 13 - 16 Uhr
Mi:
10 - 12 Uhr
Do:
10 - 12 Uhr u. 13 - 17 Uhr

Beratungstermine nach Absprache