Mitgliederversammlung

ASB-Mitgliederversammlung des OV West am 22.10.2020 um 18:00 Uhr im ASB Seniorentreff, Rissener Dorfstraße 40, 22559 Hamburg

Als Tagesordnung schlagen wir vor:

  1. Begrüßung
  2. Abstimmung über die Tagesordnung 
  3. Abstimmung über die Geschäfts- und Wahlordnung
  4. Wahl der Versammlungsleitung
  5. Wahl einer Wahl- und Mandatsprüfungskommission
  6. Bericht des Vorstandes
  7. Bericht der Kontrollkommission
  8. Aussprache zu den Berichten
  9. Entlastung des Vorstandes
  10. Ergänzungswahl für den Vorstand
  11. Ergänzungswahl für die Kontrollkommission 
  12. Antrag auf Satzungsänderung; hier: §9 (Mitgliederversammlung), Abs.10
  13. Information an die Mitgliederversammlung; Satzungsänderung veranlasst vom Vorstand gem. § 17 Abs. 2 der OV-Satzung
  14. Verschiedenes
  15. Schlusswort

Zu Top 12 Antrag Satzungsänderung §9 Mitgliederversammlung, Abs.10:
alt:
Gewählt ist, wer mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen auf sich vereinigt.
Neu:
Gewählt ist, wer mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen auf sich vereinigt.

Nur OV West: Einfügung Abs.10 nach Satz eins neu: „Die Mehrheit ist nur nach der Zahl der abgegebenen Ja- und Nein-Stimmen zu berechnen. Stimmenthaltungen zählen nicht mit.“ 

Die Geschäfts- und Wahlordnung liegt zu Beginn der Versammlung aus. Anträge auf Satzungsänderungen liegen vier Wochen vorher in der jeweiligen Geschäftsstelle und in der jeweiligen Mitgliederversammlung aus.

Aufgrund der geltenden Abstandsregelungen bitten wir um Ihre Anmeldung bei Ihrem Ortsverband.

Arbeiter -Samariter-Bund Hamburg                                 Die Vorsitzenden