Am 10. September ist der Internationale Tag der Ersten Hilfe

08.09.2022
 | 
  • News, 
  • Sozialeinrichtungen GmbH, 
  • Landesverband, 
  • Hamburg Schockt
Der ASB Hamburg bietet regelmäßig Erste-Hilfe-Kurse an. Foto: Petra Witt.
Der ASB Hamburg bietet regelmäßig Erste-Hilfe-Kurse an. Foto: Petra Witt.

In diesem Jahr findet der Internationale Tag der Ersten Hilfe am 10. September statt. Ziel des weltweiten Aktionstags ist es, die Bedeutung fachgerechter Nothilfe bei Unfällen und Katastrophen im öffentlichen Bewusstsein zu verankern. Der Tag der Ersten Hilfe wurde im Jahr 2000 initiiert und seitdem in über 150 Ländern jeweils am zweiten Samstag im September begangen.

Unter Erster Hilfe versteht man von jedermann durchzuführende Maßnahmen, um menschliches Leben zu retten, bedrohende Gefahren oder Gesundheitsstörungen bis zum Eintreffen professioneller Hilfe (Arzt oder Rettungsdienst) abzuwenden oder zu mildern. Dazu gehören insbesondere das Absetzen eines Notrufs, die Absicherung der Unfallstelle und die Betreuung der Verletzten.

In Deutschland ist jeder gesetzlich verpflichtet, Erste Hilfe zu leisten, sofern ihm unter anderem die Hilfeleistung den Umständen nach zuzumuten ist, er durch die Hilfeleistung nicht andere wichtige Pflichten verletzt und sich der Helfer durch die Hilfeleistung nicht selbst in Gefahr bringen muss.

Es ist ratsam, regelmäßig seine Erste-Hilfe-Kenntnisse aufzufrischen, der ASB Hamburg bietet fast täglich Termine an, die direkt online gebucht werden können. Und im Falle eines plötzliches Herzstillstandes kann man sich mithilfe unserer ASB-Notfall-App HAMBURG SCHOCKT Hilfe holen, also unbedingt downloaden und mitmachen.

Kontakt
ASB Ortsverband Hamburg-Mitte e.V.

Suurheid 20, Halle 15
22559 Hamburg


Telefon: +49 40 831131
Fax: +49 40 835995

Öffnungszeiten:

Mo:
10 - 19 Uhr
Di:
10 - 15 Uhr
Mi:
10 - 15 Uhr
Do:
10 - 15 Uhr
ASB Ortsverband Hamburg-Mitte e.V.

Suurheid 20, Halle 15
22559 Hamburg


Telefon: +49 40 831131
Fax: +49 40 835995

Öffnungszeiten:

Mo:
10 - 19 Uhr
Di:
10 - 15 Uhr
Mi:
10 - 15 Uhr
Do:
10 - 15 Uhr

Antrag zur Änderung der Satzung für die Mitgliederversammlung am 4.4.2022

Zum Download
FacebookInstagram