Ankommen und wohlfühlen

ASB Senioren- und Pflegeheim Lupine Team

Die Lupine finden Sie im Stadtteil Alt-Osdorf, ruhig gelegen und nicht weit vom Ortszentrum mit seinen Einkaufsmöglichkeiten und Cafés entfernt. Rundherum umgibt das Haus viel Natur. Ihren besonderen Charme hat die Lupine, da sie sich in einer ehemaligen Schule befindet – manche Bewohner*innen haben hier ihre Schulzeit verbracht. Durch Modernisierungen und einem Neubau bietet die Lupine 94 Pflegeplätze in drei Wohngruppen und auf zwei Wohnbereichen.

Familiäre Atmosphäre

Alle Zimmer sind hell und freundlich; einige haben eine Terrasse. Es werden ausschließlich moderne Einzelzimmer angeboten. Das Besondere ist aber vor allem das Team. In der familiären Atmosphäre fühlen sich auch die Mitarbeitenden wohl – die meisten sind schon seit vielen Jahren dabei.

Leben in Wohngruppen

In den drei Wohngruppen gestalten speziell geschulte Mitarbeitende für und mit den jeweils 12 Bewohner*innen mit kognitiven Einschränkungen den Alltag. Es geht zu wie in einer großen Familie – und gerade Menschen mit Demenz fühlen sich in der Gemeinschaft wohler.

ASB Senioren- und Pflegeheim Lupine Bewohnerin, Angehöriger, Pflegekraft

Vertraute Gemeinschaft

Es bestehen viele langfristige und vertraute Beziehungen zu den Bewohner*innen, durch die sie sich zu Hause und geborgen fühlen. Die Lupine ist ein offenes Haus, in dem Ihre Angehörigen und Freunde jederzeit willkommen sind – es gibt keine festen Besuchszeiten. Als Bewohner *in können Sie das Haus und Ihren Alltag selbst mitgestalten.

Unsere Pflegeteams

Betreut werden Sie von Pflegefachkräften, Pflegehelfern, Alltagsbegleitern und Betreuungskräften. Selbstverständlich werden alle pflegerischen Tätigkeiten durch entsprechend qualifiziertes Personal ausgeführt.

Werden Sie Teil unseres Teams!

HIER finden Sie aktuelle Ausschreibungen aus dem Senioren- und Pflegeheim Lupine. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.