ASB - Arbeiter-Samariter-Bund

Wohn-Pflege-Gemeinschaft Hinschenfelde

Ambulant betreute Wohn-Pflege-Gemeinschaften sind eine relativ neue Wohnform für Pflegebedürftige, die demenziell erkrankt sind. Wenn es zu Hause nicht mehr geht, bieten diese überschaubaren Wohngemeinschaften eine qualitativ hochwertige Alternative zum Pflegeheim: In Wohn-Pflege-Gemeinschaften ist ebenfalls eine 24stündige Betreuung und Pflege gegeben, aber die Bedürfnisse und Gewohnheiten der Bewohner bilden den Ausgangspunkt der Gestaltung  des Alltags.


Aktuell: Informationsveranstaltung am 29.05.2018

Interessierte An- und Zugehörige können sich am

29.05.2018 um 17:00 Uhr
im Gemeinschaftsraum, Dernauer Str. 27a, Erdgeschoß


im Rahmen einer Informationsveranstaltung über die Wohn-Pflege-Gemeinschaft Hinschenfelde informieren.

Die Teamleitung und ein Angehöriger berichten über das Leben in der Wohn- und Pflege-Gemeinschaft und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Um Anmeldung wird gebeten unter 040/83398-211 oder per Mail an carola.klische(at)asb-hamburg.de.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch !


Zimmer frei!

Ab sofort ist ein freies Zimmer zu vergeben. Ansprechpartnerin beim ASB ist Frau Klische, unter der Telefonnummer 040/83398-211.

 

 

Informationsbroschüre der Wohn-Pflege-Gemeinschaft Hinschenfelde

Weitere Informationen zur Wohn-Pflege-Gemeinschaft Hinschenfelde erhalten Sie in unserer Informationsbroschüre, die Sie sich hier herunter laden können:


Inhaltlich verantwortlich:

ASB-Hamburg
Heidenkampsweg 81
20097 Hamburg

Tel. 040-833 98 0
Fax 040-833 98 123
Web: www.asb-hamburg.de
E-Mail: info(at)asb-hamburg.de