ASB - Arbeiter-Samariter-Bund

Service-Wohnungen Eidelstedt II

In einer ruhigen Wohngegend, ca. 800 Meter Luftlinie vom Eidelstedter Platz entfernt, befindet sich die öffentlich geförderte Wohnanlage des Betreuten Wohnens im Alpenrosenweg 41. Dieses Wohngebiet besteht überwiegend aus Wohnungen, die zur WG Norden, der ehemaligen Eisenbahnergenossenschaft gehören. Um in dieses Haus einziehen zu können, müssen bestimmte Einkommensgrenzen vorliegen. Die Einzugsbedingungen können über das zuständige Wohnungsamt abgeklärt werden.

Die 39 2-Zimmer-Wohnungen sind barrierefrei; selbstverständlich ist das gesamte Haus über einen Fahrstuhl zu erreichen. Der gemütliche Gemeinschaftsraum und der Bastelraum laden immer wieder zu Aktivitäten ein. Die Organisation des Freizeitprogramms übernimmt unser Ortsverband Eimsbüttel e.V.. Dieses Haus zeichnet sich durch eine fast familiäre Atmosphäre aus. Unser Personal kümmert sich unter der Woche liebevoll um die Belange der Bewohner.


Inhaltlich verantwortlich:

ASB-Hamburg
Heidenkampsweg 81
20097 Hamburg

Tel. 040-833 98 0
Fax 040-833 98 123
Web: www.asb-hamburg.de
E-Mail: info(at)asb-hamburg.de