ASB - Arbeiter-Samariter-Bund

Service-Wohnungen Eidelstedt I

Angebot

60 barrierefreie Wohnungen mit zwei und drei Zimmern, Balkon oder Terrasse, Gemeinschaftsraum, Baujahr Anfang 2003.


Ausstattung

Die Wohnungen sind großzügig geschnitten und mit einer Einbauküche ausgestattet.


Betreuung

Unser Beratungsbüro ist der Zentrale Anlaufpunkt für die Bewohner. Unsere Mitarbeiter stehen tagsüber von Montag bis Freitag für Fragen zur Verfügung und organisieren ein Freizeitprogramm.





Hierzu gehören unter anderem Spiele- und Klönachmittage, Gymnastik, Modenschauen, Ausfahrten und Grillfeste.
Alle Wohnungen sind mit einem Hausnotrufgerät ausgestattet.


Infrastruktur

Die Wohnanlage liegt in unmittelbarer Nähe zum Eidelstedt-Center. Das Eidelstedt-Center mit seinen Einkaufsmöglichkeiten, Apotheken und dem Wochenmarkt sind fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen.
Auf "halbem Weg" zum Eidelstedt-Center befindet sich ein Ärztehaus mit verschiedenen Facharztpraxen.


Verkehrsanbindung

Der Bahnhof der Bahn A1 (AKN) verbindet die nördlich gelegenen Ortschaften wie Quickborn und Kaltenkirchen mit Hamburg-Eidelstedt und befindet sich gegenüber der Wohnanlage. Der Busbahnhof, von dem mehrere Buslinien in alle Richtungen verkehren, liegt neben dem Eidelstedt-Center.


Angebote bei Pflegebedürftigkeit

Ergänzt wird das Angebot des Servicewohnens durch unsere Sozialstation Eidelstedt/Schnelsen, die sich im Erdgeschoss des Hauses befindet und ambulante Pflege auf Wunsch übernimmt.


Vermieter

MSD - Dienstleistungs- und Vermietungsgesellschaft für Betreutes Wohnen GmbH
Tel.: 040 / 600 80 88 - 0
eMail: msd(at)betreutwohnen-hamburg.de


Inhaltlich verantwortlich:

ASB-Hamburg
Heidenkampsweg 81
20097 Hamburg

Tel. 040-833 98 0
Fax 040-833 98 123
Web: www.asb-hamburg.de
E-Mail: info(at)asb-hamburg.de