ASB Hamburg

Arbeiter-Samariter-Bund

Arbeiter-Samariter-Bund

Bildbereich

Das ist uns wichtig

Unsere PädagogInnen sind bei uns mit Herz und Hand engagiert, denn sie dürfen ihre persönlichen Leidenschaften in ihrem Beruf leben. Die Arbeit mit Kindern bedeutet allen viel. Ihr Kind dabei zu begleiten seine eigenen Interessen kennen zu lernen ist die Basis unseres Handelns.

Das Team begeistert mit Fachwissen in den Schwerpunkten Atelierarbeit, Musik und Tanz, Bewegung, Gesang und Gitarre, Bauen und Konstruieren, Rollenspiel, Außengelände – Spielen und Forschen draußen, Projektarbeit, Kommunikation und Sprache und Vorschule. Jeder hat seins. Das Fachwissen entwickelt sich aus der eigenen Begeisterung und Auseinandersetzung mit dem Herzens-Thema in Kombination mit dem Wissen ums Kind. Die Freude an der Arbeit mit einem Thema, das einem selbst nahe geht, überträgt sich auf die Kinder, die so ganz viele Bereiche mit engagierten Vorbildern erleben können.

Das führt dazu, dass Ihr Kind mit jemandem gemeinsam etwas erarbeiten kann, der daran selbst auch besonders viel Spaß hat. Diese Freude führt dazu, dass Ihr Kind sich viel intensiver mit Dingen beschäftigt. Im gemeinsamen Spiel und beim Forschen wird dann für das Leben geübt.

Ihr Kind darf selbst entscheiden, was es heute am Liebsten ausprobieren möchte. Wenn Ihr Kind dann mit seiner Phantasie und Eigeninitiative ins Tun kommt, sind wir engagiert dabei und unterstützen Ihr Kind aufmerksam auf dem ganz eigenen Weg.

Eingewöhnung

Damit sich Ihr Kind bei uns wohlfühlen kann, legen wir Wert auf eine behutsame Eingewöhnung. Jedes Kind und jeder Erwachsene bekommt bei uns die Zeit die er/sie braucht. Sie und ein/e BezugserzieherIn gestalten dafür gemeinsam die ersten Tage Ihres Kindes in der Kita. Die Eingewöhnung ist abgeschlossen, wenn Ihr Kind uns vertraut.

Sprache ist der Schlüssel zur Welt

Für ein gutes Miteinander ist Sprache sehr wichtig. Wir achten darauf im Alltag unser Tun und Handeln mit Sprache zu begleiten. Die Kinder lernen Sprache so als Werkzeug kennen, um sich zu verständigen. Durch dieses Üben in ganz alltäglichen Situationen wird Ihr Kind ganz intuitiv immer besser im Sprechen und Verstehen.