ASB Hamburg

Arbeiter-Samariter-Bund

Arbeiter-Samariter-Bund

Bildbereich

So arbeiten wir

Eingewöhnung

Wir legen viel Wert auf eine sensible Eingewöhnung der neuen Kinder in unsere Kita. Die Eltern begleiten ihre Kinder in den ersten Tagen, um so einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt zu ermöglichen.

Einen gesunden Appetit!

Der Tag in der Werkstatt-Kita Nobleestraße beginnt mit einem gesunden abwechlungsreichen Frühstück im Kinderrestaurant. Jeden Mittag wird in unserer Küche frisches und abwechslungsreiches Essen gekocht. Als Zwischenmahlzeiten gibt es Gemüse.

Vorschulgruppe / Brückenjahr

Unsere Vorschulkinder werden an fünf Tagen in der Woche während einer gemeinsamen "Lernzeit" in Projektform auf die Schule vorbereitet. Wir fördern das Aufgabenverständnis und die Konzentration.

Sprachförderung

Da Sprache der Schlüssel zur Welt ist, bieten wir alltagsintegrierte Sprache an. Die täglichen Situationen, wie z.B. Essen, Wickeln, Morgenkreise etc. werden besonders sprachlich begleitet. 

Eltern und Familie

Eltern und Familie sind bei uns herzlich willkommen! Wir freuen uns über die Beteiligung bei Festen, Ausflügen und über eine aktive Elternvertretung.

Einzelgespräche, gruppenbezogene Elternabende, Gesprächselternabende zu Erziehungsfragen finden regelmäßig statt.

Kontakt

Kita Nobleestraße
Britta Ljubisavljevic

Einrichtungsleitung

Nobléestraße 38
21075 Hamburg

eMail: 
Telefon: 040 76750605
Fax: 040 76756003

So finden Sie uns!

vCard icon

Kontakt

Kita Nobléestraße
Nora Schwarz

Einrichtungsleitung

Nobléestraße 38
21075 Hamburg

eMail: 
Telefon: 040 76750605
Fax: 040 76756003

So finden Sie uns!

vCard icon