ASB Hamburg

Arbeiter-Samariter-Bund

Arbeiter-Samariter-Bund

Bildbereich

Aktuelles Kinder und Jugend

Dienstag 28. Mai 2019 | Aktuelles, Kinder und Jugend, Pressemeldungen

Neues Quartier – neue ASB-Werkstatt-Kita

Am 03. Juni öffnet die Werkstatt-Kita Kleiderkasse in der Neuen Mitte Altona ihre Pforten mit einer Kapazität von 130 Plätzen für Elementar- und Krippenkinder.

Im Souterrain der unter Denkmalschutz stehenden und vollständig sanierten "Kleiderkasse", zwischen Harkortstraße und Wasserturm, eröffnen wir unsere neue Werkstatt-Kita Kleiderkasse. Foto: ASB Hamburg.

Im Souterrain der unter Denkmalschutz stehenden und vollständig sanierten "Kleiderkasse", zwischen Harkortstraße und Wasserturm, eröffnen wir unsere neue Werkstatt-Kita Kleiderkasse. Foto: ASB Hamburg.

Hamburg, 31.05.2019 – Am kommenden Montag ist es endlich soweit: Im Souterrain der unter Denkmalschutz stehenden und vollständig sanierten "Kleiderkasse", zwischen Harkortstraße und Wasserturm, eröffnen wir unsere neue Werkstatt-Kita Kleiderkasse. Schon das Gebäude ist ein Blickfang. Wir freuen uns auf 130 Elementar- und Krippenkinder. Unsere beiden Werkstatt-Kitas Räuberhöhle und Wilde Schmuddelkinder sind gemeinsam dort eingezogen und freuen sich auf Zuwachs aus dem neuen Quartier "Neue Mitte Altona". Insgesamt entstehen hier rund 1.600 neue Wohnungen auf den Flächen des stillgelegten Güterbahnhofes und ehemaligen Brauereiflächen.

Wie in unseren anderen Kitas werden die Kinder auch hier nach dem Werkstatt-Kita-Konzept begleitet. Der Begriff be­schreibt sowohl einen Raum als auch eine Haltung von Erwach­senen. In unserem Ansatz geht es darum, dass Kinder selbstbestimmt lernen können. Wir verstehen uns dabei als ihre Lernbegleiter, die den Rahmen schaffen und sie begleiten und bei Bedarf unterstützen.

Damit je­des Kind seinen Interessen ent­sprechend tätig werden kann, gibt es in unseren Werkstatt-Kitas anregende und vielfälti­ge Materialien und Werkzeuge, die unterschiedliche Anreize und Herausforderungen bereithalten. Solche Anreize bergen Spannung, Abenteuer und Grenzerfahrungen. Das Konzept der ASB Kitas ba­siert auf aktuellsten Erkenntnis­sen darüber, wie Menschen ler­nen und welche Bedingungen sie brauchen, um bestmögliche Ent­wicklungschancen zu haben.


« zurück zur Übersicht