ASB Hamburg

Arbeiter-Samariter-Bund

Arbeiter-Samariter-Bund

Bildbereich

Aktuelles Kinder und Jugend

Montag 10. September 2018 | Aktuelles, Kinder und Jugend, Pressemeldungen

Eröffnung der ASB-Werkstatt-Kita Ohlsdorfer Straße mit Senatorin Dr. Melanie Leonhard

Freitag wurde die 15. ASB-Werkstatt-Kita offiziell eröffnet. Die Senatorin der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI) Dr. Melanie Leonhard sprach in ihrer charmanten Art und Weise die Grußworte.

Gastrednerin Dr. Melanie Leonhard, Senatorin der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration, zauberte mit ihrem Geständnis, ein bekennender ASB-Werkstatt-Kita-Fan zu sein, allen Gästen ein Lächeln auf die Gesichter. Foto: ASB Hamburg / B. Cordes.

Gastrednerin Dr. Melanie Leonhard, Senatorin der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration, zauberte mit ihrem Geständnis, ein bekennender ASB-Werkstatt-Kita-Fan zu sein, allen Gästen ein Lächeln auf die Gesichter. Foto: ASB Hamburg / B. Cordes.

Hamburg, 10. September 2018 - Seit vergangenen Freitag gilt die ASB-Werkstatt-Kita Ohlsdorfer Straße ganz offiziell als eröffnet. Gastgeberin und Einrichtungsleiterin Nicola Rauschning freute sich über ca. 80 geladene Gäste in den neuen Räumlichkeiten in Winterhude in unmittelbarer Nähe zum Stadtpark. "Mit der ASB-Werkstatt-Kita Ohlsdorfer Straße ist der ASB Hamburg nun Träger von 15 Werkstatt-Kitas und wir sind auf einem guten Weg, dass noch weitere folgen werden", sagte der Abteilungsleiter Kinder und Jugend Rolf Mohr nicht ganz ohne Stolz.

Mit der Senatorin der BASFI Dr. Melanie Leonhard freute sich der ASB über einen ganz besonderen Ehrengast. Frau Leonhard outete sich als bekennender Fan des Werkstatt-Kita-Konzeptes. Sie sei mit ihrem Sohn auf dem Hamburger Familientag gewesen, der das neue Pixi-Buch über Fiete und Selma und den ASB-Stand dort einfach am besten fand. Ein schönes Kompliment, das dankend vom ASB Geschäftsführer Michael Sander, den ASB-Vorstandsmitgliedern Ernst-Jürgen Schönborn und Dr. Martin Schäfer sowie vom Fachsprecher Familie, Kinder und Jugend und Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft Uwe Lohmann angenommen wurde.

Für den ASB ist die Kita eine Lernwerkstatt. Daran orientiert sich das Konzept der 15 Kindertageseinrichtungen. Kinder sind kleine Forscher und Entdecker. Sie wollen die Welt erkunden und erleben. Nicola Rauschning und das gesamte Team verstehen sich dabei als Lernbegleiter, die die Eigenverantwortlichkeit und das soziale Verhalten aller Kinder fördern. Die Kinder von Anfang an auf dem ganz individuellen Weg zu begleiten und gemeinsam mit jedem einzelnen Kind die vielen neuen Möglichkeiten zu erforschen, das sind die Aufgaben, auf die das Team voller Motivation blickt.


« zurück zur Übersicht