ASB Hamburg

Arbeiter-Samariter-Bund

Arbeiter-Samariter-Bund

Bildbereich

Aktuelles Kinder und Jugend

Dienstag 28. August 2018 | Aktuelles, Kinder und Jugend, Pressemeldungen

ASB beim Hamburger Familientag

Am 25. August fand der 15. Hamburger Familientag im Rathaus und in der Handelskammer statt. Die Abteilung Kinder und Jugend des ASB Hamburg nutzte die Gelegenheit und stellte das neue Werkstatt-Kita-Konzept vor.

Unsere Facherzieherinnen Nicola und Alana waren bester Laune und freuten sich über jeden Gast am Werkstatt-Kita-Stand. Foto: ASB Hamburg / D. Preuß.

Unsere Facherzieherinnen Nicola und Alana waren bester Laune und freuten sich über jeden Gast am Werkstatt-Kita-Stand. Foto: ASB Hamburg / D. Preuß.

 

Hamburg, 27. August 2018 - Rund 80 Beratungsstellen, Vereine und Verbände präsentierten sich auf dem 15. Hamburger Familientag am 25. August 2018 mit ihren Angeboten. Eltern standen Ansprechpartner aus den Bereichen Kindertagesbetreuung, Schule, Erziehungsberatung, Gesundheit, Bildung, Wohnen und Freizeit zur Verfügung.

Der ASB Hamburg nutzte die gute Gelegenheit, um das neue Werkstatt-Kita-Konzept vorzustellen. Passend zum Familientag wurde eigens ein Pixi-Buch entwickelt, in dem Fiete und Selma ihren Werkstatt-Kitatag beschreiben und ein Boot bauen. Und genau so ein Boot konnte dann auch am Stand gebaut werden. Das Angebot wurde toll angenommen und Groß und Klein hatten einen Riesenspaß.

In den Werkstatt-Kitas des ASB Hamburg werden rund 1100 Kinder betreut und in ihren geistigen, musischen und motorischen Fähigkeiten unterstützt. Für den ASB ist die Kita eine Lernwerkstatt, in der die Kinder kleine Forscher und Entdecker sind. Die Erzieherinnen und Erzieher der 15 Kindertageseinrichtungen sind Lernbegleiter und fördern die Eigenverantwortlichkeit und das soziale Verhalten aller Kinder. Wer mehr über die Werkstatt-Kitas des ASB erfahren mächte, kann sich gern bei uns melden, Tel.: 040 - 83398238.


« zurück zur Übersicht