ASB Hamburg

Arbeiter-Samariter-Bund

Arbeiter-Samariter-Bund

Bildbereich

Pressemeldungen Archiv

Donnerstag 16. Juni 2016 | Aktuelles, Zeitspender, Pressemeldungen

New Home Hamburg - Neues Projekt der ASB Zeitspender

Eine Stadt, zwei Menschen, drei gemeinsame Treffen: Wir suchen Freiwillige, die Geflüchtete beim Ankommen unterstützen!

Jugendlicher Flüchtling in einer ASB Erstaufnahmeeinrichtung. Foto: ASB Ostwestfalen-Lippe/ B. Bechtloff

Hamburg, im Juni 2016 - "New Home Hamburg" heißt das neue Projekt der Zeitspender-Agentur des ASB Hamburg. Gesucht werden Ankommenspatinnen und –paten, die Geflüchteten ihre Stadt Hamburg zeigen möchten. Das Projekt spricht Menschen an, die sich für Geflüchtete engagieren möchten, sich jedoch nicht für längere Zeit verpflichten können und/oder möchten.

Wie funktioniert das Ganze? Zunächst findet eine Kennlernrunde, das sogenannte Matching, statt, ein Treffen in einer größeren Runde mit Hamburgern und Geflüchteten. Beim Matching finden sich die "Tandempartner" und vereinbaren drei individuelle Treffen: Der Pate unternehmt mit dem Flüchtling Ausflüge und Dinge, die  Spaß machen; vermittelt Alltagswissen und gebt Orientierungshilfe, um den Neustart in Hamburg zu erleichtern.

Den Geflüchteten soll damit die Chance geboten werden, Hamburg etwas besser kennenzulernen und sich mehr zu Hause zu fühlen. Im besten Fall entstehen daraus Freundschaften und man verabredet sich auch über das Projekt hinaus.

Koordiniert wird das Projekt durch die Zeitspender-Agentur des ASB, die gern bei allen aufkommenden Fragen unterstützt und Tipps zu möglichen kostenlosen Unternehmungen sowie Infomaterial zu Integrationsthemen bereithält.

Wer Interesse bekommen hat, der ist herzlich eingeladen, sich zu melden - wir freuen uns!

ASB Zeitspender-Agentur
Weidenallee 56
20357 Hamburg
Tel. 040 / 25 33 05 04

zeitspender(at)asb-hamburg.de


« zurück zur Übersicht