ASB - Arbeiter-Samariter-Bund

Tag und Nacht – Bei jedem Wetter!

Im Einsatz


Unsere Rettungshundestaffel kann 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag von der Polizei zur Unterstützung bei der Vermisstensuche alarmiert werden.
Gemeinsam mit den Rettungshunde-Teams der ASB-Rettungshundestaffel Hamburg-Eimsbüttel gehen wir als ASB-Rettungshundezug Hamburg in den Einsatz.

Alarmierung unter Telefon 040/192 23
(Unser Einsatz ist für die alarmierende Stelle kostenlos.)

 

Der Einsatzbereich für den Rettungshundezug ist in erster Linie Hamburg und die angrenzenden Bundesländern. Aber auch darüber hinaus ist der Einsatz mit entsprechender Vorlaufzeit möglich.

Etwa 30-60 Minuten nach der Alarmierung rückt der ASB-Rettungshundezug Hamburg mit speziell ausgestatteten Fahrzeugen aus. Die Fahrzeuge verfügen über Sonderrechtsanlagen, 4m-Funk und eingebaute Hundeboxen.

Zum Schutz von Betroffenen und Angehörigen sowie zur Vermeidung von Nachahmer*innen verzichten wir auf die Berichterstattung nach Einsätzen und bitten hierfür um Verständnis.


Inhaltlich verantwortlich:

ASB-Hamburg
Heidenkampsweg 81
20097 Hamburg

Tel. 040-833 98 0
Fax 040-833 98 123
Web: www.asb-hamburg.de
E-Mail: info(at)asb-hamburg.de