Betreuung in Einrichtungen für assistenzbedürftige Menschen

Sozialpraktikum im ASB - Pflegezentrum Lupine 

In dem ASB-Pflegezentrum Lupine in Hamburg-Osdorf gibt es ein neues Betreuungsangebot. Schülerinnen und Schüler einer 9. Klasse der Gesamtschule Blankenese bieten an zwei Nachmittagen in der Woche gemeinsam mit dem Pflegepersonal  ihre Hilfe bei der Freizeitbetreuung der Bewohner des Pflegezentrums an.
Während dieser gemeinsam gestalteten Nachmittage wird gespielt, gebastelt, gelesen,
musiziert und  erzählt.

Für Jung und Alt bieten diese gemeinsamen Nachmittage die Gelegenheit sich generationsübergreifend über den erlebten Alltag auszutauschen und sich so auf unterschiedlichen Ebenen anzunähern und zu begegnen.

Die Schüler besuchen die Profilklasse Gesellschaft der Gesamtschule Blankenese. Inhaltlich orientiert sich das Profil Gesellschaft an dem Ansatz des  service learnings von Anne Sliwka. Die Schüler leisten mit ihrer Arbeit in einzelnen Projekten einen Beitrag zum Gemeinwohl (service) und erarbeiten gleichzeitig Lerninhalte und erlangen verschiedenste gesellschaftlich relevante Kompetenzen (learning).