Veranstaltungen Detailansicht

ASB-Sozialstation Nord: Spezialkurs "Letzte Hilfe" - Begleitung von Menschen am Lebensende

Beginn:
Donnerstag, 24.09.2020 16:00 Uhr
Ende:
Donnerstag, 24.09.2020 20:00 Uhr
Veranstalter:
ASB-Sozialstation Nord
Veranstaltungsort:
Langenhorner Markt 9 II (Bücherturm)
Ansprechpartner:
Sibylle Simon-Kutscher
22415 Hamburg
Langenhorner Markt 9
Telefon:
+49 40 52733873
E-Mail:
sibylle.simon-kutscher@asb-hamburg.de
Kosten:
keine
Hinweise:

Die meisten Menschen möchten zu Hause sterben - ein Wunsch, der nicht leicht zu erfüllen ist. Einer der Gründe besteht  darin, dass sich Angehörige die Begleitung eines Sterbenden nicht zutrauen und sich hilflos fühlen.

Mit unserem Letzte Hilfe-Kurs möchten wir Wissen vermitteln und Mut zusprechen, sich Sterbenden zuzuwenden.  Inhalt des Kurses sind die Themen "Sterben ist ein Teil des Lebens"- Gedankenaustausch, "Vorsorgen und Entscheiden" - Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht, "Körperliche, psychische, soziale und existentielle Nöte lindern" - z.B. Beschwerden lindern sowie "Abschied nehmen vom Leben" - Überlegungen zum Abschiednehmen und Gespräch zum Umgang mit der Trauer.

Eine Anmeldung ist erwünscht; telefonisch unter 040 - 52 73 38 73.

Anmeldung:
Anmeldung ist erforderlich
Online Anmeldung:
Zur Online-Anmeldung