Veranstaltungen Detailansicht

FINDET NICHT STATT: ASB-Sozialstation Eidelstedt/Schnelsen bietet Spezialkurs "Letzte Hilfe" an!

Beginn:
Donnerstag, 23.04.2020 15:00 Uhr
Ende:
Donnerstag, 23.04.2020 19:00 Uhr
Veranstalter:
ASB-Sozialstation Eidelstedt/Schnelsen
Veranstaltungsort:
Johann-Schmidt-Straße 1, 22523 Hamburg
Ansprechpartner:
Angelika Meyer
20097 Hamburg
Heidenkampsweg 81
Telefon:
+49 40 83398 245
E-Mail:
angelika.meyer@asb-hamburg.de
Kosten:
keine Kosten
Hinweise:

Mit dem Letzte Hilfe-Kurs möchten geschulte, in der Palliativversorgung tätige ASB-Mitarbeiter, Wissen an die Hand geben und Mut zusprechen, sich Sterbenden zuzuwenden. Der Kurs wendet sich an Angehörige und interessierte Bürger. In dem Kurs werden Basiswissen vermittelt und Orientierung gegeben. Inhalte des Kurses sind ein Gedankenaustausch über das Sterben als Teil des Lebens und das Thema "Vorsorge". Außerdem wird über das Thema "Abschied nehmen" gesprochen und über Unterstützung zum Sterbeprozess informiert. Das Konzept zu dem Letzte Hilfe-Kurs wurde von Dr. Georg Bollig und Prof. Andreas Heller entwickelt.

Anmeldung und weitere Informationen unter Tel.: 040-833 98 245

Anmeldung:
Anmeldung ist erforderlich
Online Anmeldung:
Zur Online-Anmeldung