ASB Hamburg

Arbeiter-Samariter-Bund

Arbeiter-Samariter-Bund

Bildbereich

Aktuelles

Aktuell

Bereichsnavigation

ASB News Detailansicht

Donnerstag 21. November 2019 | Aktuelles, OV-Bergedorf/Rothenburgsort, OV-Eimsbüttel, OV-Mitte, OV-Nordost, OV-West, Pressemeldungen, Landesverband

ASB Kältehilfeaktion 2019

Auch in diesem Jahr startet der ASB wieder die bundesweite Kältehilfeaktion für Obdachlose. Am 06. Dezember werden die ASB Ortsverbände am Hamburger Gabenzaun am Hauptbahnhof obdachlose Menschen mit warmen Sachen versorgen.

Hamburg, 21. November 2019 - Bereits das dritte Jahr in Folge startet der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) am 6. Dezember seine bundesweite Kältehilfeaktion für obdachlose Menschen. In rund 30 Städten verteilen die Samariter Schlafsäcke, Thermounterwäsche und Kulturbeutel mit Pflegeprodukten.

Die ASB Ortsverbände Bergedorf/Rothenburgsort, Hamburg-Mitte, Hamburg-Eimsbüttel, Hamburg-Nordost und Hamburg-West haben das Hilfsangebot ergänzt und verteilen zusätzlich Decken, Wollmützen und Bekleidung. Darüber hinaus wird es Suppe, belegte Brötchen und Kaffee geben.

Das Leben auf der Straße ist hart und die Nächte im Winter sind lang und kalt. Jeder Schlafsack, jede warme Decke schützt einen obdachlosen Menschen vor der Kälte, um die Nächte gut zu überstehen. Rund 2.000 Menschen leben in Hamburg auf der Straße. Auch die Zahl der Menschen, die keine eigene Wohnung haben und nicht immer bei Freunden und Bekannten unterkommen können, nimmt stetig zu. Die meisten Notunterkünfte sind überfüllt und vielen bleibt nichts anderes übrig, als sich einen möglichst sicheren Schlafplatz im Freien zu suchen. Deshalb ist eine schnelle und praktische Hilfe so wichtig.

Die ASB Hamburg Aktion findet - wie bereits im letzten Jahr - am Hamburger Gabenzaun am Hauptbahnhof statt. Für viele Obdachlose ist dies mittlerweile eine wichtige Anlaufstelle. Der Zaun, der eigentlich verhindern sollte, dass sich dort Obdachlose aufhalten, wurde zum Gabenzaun. 

Der ASB Hamburg verteilt am

Freitag, den 06. Dezember 2019
von 15:00 bis 17.00 Uhr 
Hamburger Gabenzaun e. V. am Hauptbahnhof

Schlafsäcke, Hygienesets, Decken, Unterwäsche, Wollmützen, Bekleidung und es gibt eine warme Suppe, belegte Brötchen, Kaffee und Tee.

Falls jemand ebenfalls etwas "Warmes" abzugeben hat, kann er das gern tun, entweder im Vorfeld beim ASB Ortsverband Hamburg-Mitte, Suurheid 20, Halle 15, 22559 Hamburg (montags von 10-19 Uhr und dienstags bis donnerstags von 10-17 Uhr) oder auch am 06. Dezember in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr direkt beim ASB-Team am Hamburger Gabenzaun am Hauptbahnhof am Heidi-Kabel-Platz. 


« zurück zur Übersicht