ASB Hamburg

Arbeiter-Samariter-Bund

Arbeiter-Samariter-Bund

Bildbereich

ASB-Pflegetelefon - 19212

Gut zu wissen, im Pflegenotfall versorgt zu sein

Es gibt viele Situationen die plötzlich und kurzfristig pflegerische Hilfeleistungen erfordern. Eine akute Erkrankung, die plötzliche Verschlechterung des Gesundheitszustandes oder die kurzfristige Entlassung aus dem Krankenhaus.

Wenn die Familie oder nahe stehende Menschen die erforderliche Hilfe nicht leisten können, die Kinder weit entfernt wohnen oder der Pflegedienst um die Ecke nicht mehr zu erreichen ist, gibt es das ASB-Pflegetelefon.

Unter der Rufnummer 19 212 erreichen die Hamburger Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr ein kleines professionelles Team von Krankenschwestern und Krankenpflegern, dass sofort hilft.

Der Arbeiter-Samariter-Bund hat überall in Hamburg Sozialstationen, die mit ihren 500 Mitarbeitern für die Bevölkerung ein umfassendes Angebot ambulanter Hilfen in der Kranken- und Altenpflege bereithalten. Unser engagiertes Team vom ASB-Pflegetelefon berät sie umfassend über unser Leistungsangebot und vermittelt Ihnen die für Ihren Stadtteil zuständige ASB-Sozialstation.

Kontakt

Sekretariat

Angelika Meyer

Telefon: 040-83398-245

eMail-Kontakt