ASB Hamburg

Arbeiter-Samariter-Bund

Arbeiter-Samariter-Bund

Bildbereich

Projekte

Wie heißt und klingt denn dieses Instrument?

Musik macht schlau

Projektbeschreibung

„Musik macht schlau“ – unter diesem Motto haben wir den Kindern die Gelegenheit gegeben, unterschiedliche Instrumente kennenzulernen und auszuprobieren, ihre Stimme und ihren Körper einzusetzen und selbst zum Instrumentenbauer zu werden. Schließlich ist Musik mit ihren Rhythmen und Klängen die Basis für viele Bildungsbereiche.

Projektablauf

In den Morgenkreisen überraschten wir die Kinder mit Koffern, in denen unterschiedliche Instrumente verborgen lagen. Gemeinsam konnten sie die Namen und Klänge der Instrumente kennenlernen und ausprobieren. Die Kinder haben später selber Lieder musikalisch begleitet und Klanggeschichten gespielt.

Im Laufe des Projektes machten wir vielfältige Spiele und produzierten Musik mit Alltagsgegenständen oder dem eigenen Körper. Wir wurden auch selber kreativ und stellten Instrumente her wie z.B. Trommeln, Trompeten und verschiedene Rasseln.

Die Krippenkinder konnten in einem Entspannungskurs unter fachlicher Anleitung kleine Klanggeschichten und Körpermassagen machen. Dies stellte für uns eine ganz besondere Erfahrung dar. Außerdem bekamen alle Kinder Besuch vom „Klingenden Museum“. Es konnten viele beeindruckende Instrumente betrachtet und ausführlich ausprobiert werden.

Besuch vom "Klingenden Museum"

Am Ende unseres Projekts stand unser Sommerfest. Hierzu stimmten die Kinder im Morgenkreis ab, welche Instrumente wir auf dem Fest mit unseren Eltern nachbauen wollten. Wir übten außerdem fleißig unser selbst komponiertes Kita-Kirchenhang-Lied, was wir auf dem Sommerfest mit allen Besuchern sangen. Wir begleiteten den Gesang mit den selbstgebauten Instrumenten.

Fazit

Die Kinder konnten im Verlauf des Projektes unterschiedliche Zugangswege zur Musik erfahren. Sie begegneten ihr sowohl im Kreativbereich als auch bei Bewegungsspielen oder in Entspannungssituationen. Auf dem Sommerfest, dem Höhepunkt unseres Projekts, konnten wir alle Besucher beim gemeinsamen Musizieren und Instrumentenbau einbinden. Manche Gäste demonstrierten uns musikalische Besonderheiten aus ihrer weit entfernten Heimat. Und so zeigte sich ganz deutlich: Musik macht nicht nur schlau, sondern verbindet auch.

Das Projekt "Musik macht schlau" wird finanziert durch ASBplus - der Mitgliedsbeitrag für soziale Projekte.

Kontakt

Foto von  Ewa  Dobrowolski
Kita Kirchenhang
Ewa Dobrowolski

Einrichtungsleitung

Kirchenhang 33
21073 Hamburg

eMail: 
Telefon: 040 85401569
Fax: 040 85401570

So finden Sie uns!

vCard icon