ASB Hamburg

Arbeiter-Samariter-Bund

Arbeiter-Samariter-Bund

Bildbereich

Häufig gestellte Fragen

/

Wann und wo findet die Ausbildung statt?

Die praktische Ausbildung findet jeden Samstag von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr in der Schwimmhalle der Helmut-Schmidt-Universität, Holstenhofweg 85, statt.

Die Theorieeinheiten halten wir in den Räumlichkeiten unseres Ortsverbandes, Ahrenshooper Straße 25.

Kategorie: Wasserrettung
Erfüllen die Kurse die Anforderungen des Eignungsnachweises der Universität?

Selbstverständlich.

Kategorie: Wasserrettung
Was ist, wenn ich an einem Termin mal nicht kann?

Das ist kein Problem, eine kurze Rückmeldung reicht und beim nächsten Termin geht es dann ganz normal weiter.

Kategorie: Wasserrettung
Wie lange dauert die Ausbildung?

Die praktische Ausbildung umfasst mindestens 6 Trainingstermine, zusätzlich wird es innerhalb dieses Zeitraums noch Theorie-Termine geben.

Im Anschluss an die praktische Ausbildung erfolgt die praktische Prüfung, diese umfasst mindestens einen Trainingstermin.

Kategorie: Wasserrettung
Wann fängt der nächste Kurs an?

Wir haben keinen festen Kursbeginn. Ein Einstieg in die praktische Ausbildung ist an jedem Samstag möglich. Nur die Termine für die theoretische Ausbildung sind festgelegt.

Kategorie: Wasserrettung
Sind Vorkenntnisse erforderlich?

Nein, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Voraussetzung für eine Kursteilnahme ist jedoch, dass man schwimmen kann.

Kategorie: Wasserrettung
Muss ich volljährig sein, um an einem Rettungsschwimmkurs teilnehmen zu können?

Nein, Mindestalter für die Deutschen Rettungsschwimmabzeichen:

Bronze 12 Jahre, Silber 15 Jahre, Gold 16 Jahre

Kategorie: Wasserrettung

Fuss-Navigation