ASB Hamburg

Arbeiter-Samariter-Bund

Arbeiter-Samariter-Bund

Bildbereich

Aktuelles

Aktuell

Bereichsnavigation

ASB News Detailansicht

Freitag 19. Mai 2017 | Aktuelles, Pressemeldungen, Landesverband

ASB Hamburg in der Ukraine

Janina Levkovska (l.), Geschäftsführerin des ASB Kiew, und ihr Team heißen die Gäste des ASB willkommen (v.r.n.l.: Marcus Szigeti, Gerd Prüfer, Michael Sander, Uwe Lohmann, Inga Schulze vom ASB Hamburg). Foto: ASB Hamburg / G. Prüfer.

Hamburg, 19. Mai 2017 - Ende April war eine kleine ASB-Delegation in der Ukraine zu Gast auf Einladung von der Geschäftsführerin des ASB Kreisverbandes in Kiew Janina Levkovska. Erste Station war die Hauptstadt Kiew. Die Ukraine steht derzeit vor tiefgreifenden Reformen im Sozial- und Gesundheitswesen. ASB-Geschäftsführer Michael Sander, der stellvertretende Landesvorsitzende Gerd Prüfer und der Vorsitzende des ASB OV West und Mitglied der Hamburger Bürgerschaft Uwe Lohmann waren mit hochrangigen Politikern des Landes im Gespräch, um über das Sozialsystem in Deutschland zu berichten. Die Fachexpertise fand große Wertschätzung mit dem Ergebnis, den ASB Kiew - stellvertretend für alle NGO's des Landes - bei diesem Prozess weiterhin einzubinden.

Die zweite Station war ein Besuch in der Flüchtlingsunterkunft in Charkiw, eine Unterbringung für  Inlandsflüchtlinge. Inga Schulze und Marcus Szigeti, Einrichtungsleitung der ASB-Erstaufnahmeeinrichtung  Schmiedekoppel, nutzten die Gelegenheit zum intensiven, fachlichen Austausch.


« zurück zur Übersicht